dasbesteLexikon

Heikki Toivanen



Heikki Toivanen (* 5. Februar 1948 in Helsinki; † 25. August 2006 in Turku) war ein finnischer Opernsänger (Bass).


Leben

Toivanen studierte bis 1973 Gesang an der Sibelius-Akademie Helsinki und ging anschließend nach Deutschland, wo er seine Ausbildung abschloss. 1973–74 war er an der Finnischen Nationaloper Helsinki tätig, sang 1974–76 am Opernhaus von Wuppertal, 1976–77 am Stadttheater von Bielefeld und setzte seine Karriere 1977–84 am Staatstheater Karlsruhe fort.

Sein tiefer, machtvoller Bass kam ihm vor allem im Wagner-Repertoire zugute. So sang er 1977–78 bei den Bayreuther Festspielen den Fasolt im Rheingold, 1978 auch den Titurel im Parsifal. Er trat als Gast in den Opernhäusern in Wien, München, Paris, London, Venedig, Madrid, Luxemburg, Warschau, Santiago de Chile und São Paulo sowie mehrfach bei den Savonlinna-Opernfestspielen auf.

Außerdem entfaltete er eine zweite internationale Karriere im Konzertsaal. Er machte Radio- und Fernsehaufnahmen in Finnland, Deutschland, Italien, England, Österreich und Rumänien.

Verheiratet war er mit der Sopranistin Ingrid Haubold.


Weblinks





Quelle


Stand der Informationen: 19.12.2021 10:57:19 UTC

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz des Textes: CC-BY-SA-3.0. Urheber und Lizenzen der einzelnen Bilder und Medien sind entweder in der Bildunterschrift zu finden oder können durch Anklicken des Bildes angezeigt werden.

Veränderungen: Designelemente wurden umgeschrieben. Wikipedia spezifische Links (wie bspw "Redlink", "Bearbeiten-Links"), Karten, Niavgationsboxen wurden entfernt. Ebenso einige Vorlagen. Icons wurden durch andere Icons ersetzt oder entfernt. Externe Links haben ein zusätzliches Icon erhalten.

Wichtiger Hinweis Unsere Inhalte wurden zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen. Eine manuelle Überprüfung war und ist daher nicht möglich. Somit garantiert dasbesteLexikon.de nicht die Aktualität und Richtigkeit der übernommenen Inhalte. Falls die Informationen mittlerweile fehlerhaft sind oder Fehler vorliegen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.