dasbesteLexikon

Joachim Sattler




Joachim Sattler (* 21. August 1899 in Affolterbach im Odenwald; † 15. Juli 1984 in Erbach) war ein deutscher Opernsänger (Tenor).

Inhaltsverzeichnis


Leben

Der aus Affolterbach im Odenwald stammende Joachim Sattler war zunächst als Volksschullehrer tätig, bevor seine Stimme von Siegfried Wagner entdeckt wurde. Nachdem er seine Gesangsausbildung bei Carl Beines in Darmstadt abgeschlossen hatte, gab er 1926 sein Debüt als Claudio in Richard Wagners Liebesverbot am Opernhaus in Wuppertal. 1929 wurde Sattler an das Staatstheater Darmstadt verpflichtet, 1937 erhielt er ein Engagement an der Hamburger Staatsoper, 1939 wechselte er als Ensemblemitglied an die Semperoper nach Dresden, 1941 trat er an der Wiener Staatsoper ein bis 1944 andauerndes Engagement an.

1928 und 1929 sowie 1931 trat Joachim Sattler als Siegfried im Ring-Zyklus bei den Bayreuther Festspielen auf. Zudem wirkte Sattler dort 1930 an der Tannhäuser-Inszenierung von Siegfried Wagner mit. Joachim Sattler gastierte unter anderem 1938 sowie 1941 an der Grand Opéra in Paris. In den Jahren 1947 bis 1950 war er wieder an der Hamburger Staatsoper verpflichtet.

Joachim Sattler, einer der Lieblingssänger von Richard Strauss, trat insbesondere als Wagner-Interpret sowie Heldentenor hervor.


Tonaufnahmen


Ehrungen

Im Jahr 1972 wurde nach ihm in Affolterbach der Kammersänger-Joachim-Sattler-Weg benannt. Joachim Sattler starb 1984 knapp vor Vollendung seines 85. Lebensjahres im Kreiskrankenhaus in Erbach.


Literatur


Weblinks


Einzelnachweise

  1. Discogs: Tristan und Isolde , abgerufen am 30. Oktober 2016.






Quelle


Stand der Informationen: 20.12.2021 05:18:02 UTC

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz des Textes: CC-BY-SA-3.0. Urheber und Lizenzen der einzelnen Bilder und Medien sind entweder in der Bildunterschrift zu finden oder können durch Anklicken des Bildes angezeigt werden.

Veränderungen: Designelemente wurden umgeschrieben. Wikipedia spezifische Links (wie bspw "Redlink", "Bearbeiten-Links"), Karten, Niavgationsboxen wurden entfernt. Ebenso einige Vorlagen. Icons wurden durch andere Icons ersetzt oder entfernt. Externe Links haben ein zusätzliches Icon erhalten.

Wichtiger Hinweis Unsere Inhalte wurden zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen. Eine manuelle Überprüfung war und ist daher nicht möglich. Somit garantiert dasbesteLexikon.de nicht die Aktualität und Richtigkeit der übernommenen Inhalte. Falls die Informationen mittlerweile fehlerhaft sind oder Fehler vorliegen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.